• Zitat

    Original von pong
    Wie schauts denn mit Annulieren von Überweisungen dort aus?


    pong


    Das ist auch kein Problem: Wenn du bereits ein Zahlung gesendet hast, kannst du diese mit dem Status "Nicht gebucht" stornieren, wenn sich der Empfänger noch nicht bei PayPal angemeldet und das Geld direkt eingezogen hat. Doch wenn der "Zahlungsvorgang abgeschlossen" ist und du das Geld zurückfordern möchtest, musst du dich an den Verkäufer wenden.


    In der Hilfe steht auch:



    Ansonsten, wenn die Ware nicht so geliefert wird wie versprochen:


    Zitat

    * Das PayPal-Käuferbeschwerdeverfahren schützt PayPal-Mitglieder, wenn ein Händler Waren nicht wie versprochen liefert. Die Käuferbeschwerderichtlinien von PayPal gelten nur für transportable materielle und physische Güter. Sie sind nicht auf immaterielle, nicht physische Güter, Dienstleistungen und Cash-Transaktion (nur USA) anzuwenden.
    * PayPal Der PayPal-Käuferschutz stellt eine Erweiterung des PayPal-Käuferbeschwerdeverfahrens dar. Der PayPal-Käuferschutz bietet eine Deckung von €400,00 EUR ohne zusätzliche Kosten, wenn Sie qualifizierte Angebote bei ebay.com, ebay.co.uk, ebay.ca oder ebay.de über PayPal zahlen. Nicht lieferbare Artikel und Artikel, die eindeutig nicht wie beschrieben geliefert werden, sind durch den PayPal-Käuferschutz gedeckt.

  • also ich hab jetz hier auch so ne pay pal sache laufen
    folgende situation: ich habe mir ein pay pal konto neu eingerichtet, habe die zahlung die ich vornehmen musste an die geschickt und jetzt auf das konto von pay pal in Frankfurt überwiesen
    heute bekomme ich eine mail, die aussieht wie folgt:



    Betreff: Ihre nicht gebuchte Zahlung an xx


    Sie haben vor zwei Tagen eine Zahlung an xx geschickt.
    Diese Zahlung wurde noch nicht gebucht. Der Grund für nicht gebuchte
    Zahlungen liegt häufig darin, dass eine Zahlung an eine falsch geschriebene
    oder unechte E-Mail-Adresse gesendet wurde. Prüfen Sie die Adresse daher
    sehr sorgfältig, um sicherzustellen, dass Ihre Zahlung an die richtige
    E-Mail-Adresse des beabsichtigten Empfängers geleitet wird.


    statt xx halt ne e-mail adresse.....is aber hier nich so wichtig
    hab ich da jetz was falsch gemacht ?
    wäre nett wennn mir das jemand erklären könnte


    cYa
    mfg

  • also Geld hab ich keines auf meinem Paypal Konto. wenn ich was kaufe und dann per paypal zahle wird eine lastschrift gemacht.


    riesen vorteil von paypal ist. die ware geht am Kauftag noch raus ist somit am nächsten tag da. so flott ging das früher nie.


    und das geht nur weil das Geld nach Bezahlung schon beim Verkäufer ist. Belastet wird es offiziel erst bei mir einen Tag später.

    Be Quiet 450W|Asus A8n-SLI mit Thermalr HR-05SLI|AMD Athlon 64 X2 3800+ mit CoolMa Vortex Dream TX 92mm|BFG 8800GTS 320|2*512mb DDR 400 Kingston KVR400X64C3A|Creative X-Fi Xtreme Audio|KNC One|S1: Samsung HD501LJ|S2: Samsung HD400LJ|S3: 1*300gb Maxtor 6L300S0 |IDE NEC 1300a (mast) Lite-On 52x (slave