Notebook schrott

  • Hi Leute.

    Mir ist gestern was echt blödes passiert. Ich habe nichtsahnend an meinem Notebook geschrieben. Dann wurde ich gerufen, ging kurz hin und als ich später wieder kam, sah ich nur die Katze auf dem Platz, auf dem ich saß. Auf dem Boden war dann der Notebook, samt zerbrochene Kaffeetasse und eine schwarze, klebrige Flüssigkeit. Ende vom Lied, meine Katze hat es tatsächlich geschafft den Notebook zu schrotten. Das ärgert mich wirklich. Jetzt brauche ich auf die Schnelle einen Neuen. Aber wenn es geht sollte dieser nicht all zu teuer sein. Könnt ihr mir Marken, Modelle oder auch Händler empfehlen?

  • Man denkt immer sowas passiert nur anderen, bis es einem selbst passiert. Mir ist wegen was ähnlichem schon mal mein Intel Notebook kaputt gegangen und ich musste mir ein neues holen. Ich bin dann auf die Thinkpads von Lenovo gestoßen, die in verschiedenen Tests regelmäßig mehr als nur gut abschneiden. Ich hab mir dann ein gebrauchtes Gerät geholt, dass sich aber anfühlt als wäre es wie neu. Gekauft habe ich es über https://it-versand.com. Gerade die Garantie ist bei Notebooks nicht unwichtig, erst recht wenn sie schon mal einen Vorbesitzer hatten. Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht und würde auch wieder ein gebrauchtes Notebook dort holen.

  • Deswegen muss man bei Katzen immer aufpassen und nicht einfach das so abstellen. Ist eine gute Übung für Kleinkinder, falls du jemals Kinder haben willst. Kaffee ist halt immer so ein Problem bei elektronischen Geräten. Ist heiß, und ja, damit muss man eben leben, das die gerne Notebooks durchbrennen.

    Habe mir auch mal die Webseite angeschaut von Morarktron, also die Auswahl ist schon mal nicht schlecht. Ist kein Notebook dabei, wo ich sagen würde, das ist Mist. Also von Herstellerseite gibt es da nichts zu bemängeln. Preis ist auch OK. Hast also meine Erlaubnis da zu kaufen.

    Aber nur wenn du willst.

  • Mir ist klar, das Kaffee nicht unbedingt auf einem Notebook gehört. Der war auch etwas weiter weg. Aber wenn die Katze durchdreht und wie ein Berserker rennt, dann kann die Tasse auch in der Mitte vom Tisch stehen. Die fliegt im Zweifel trotzdem um. Ist halt das Pech eines Katzenbesitzers.

    Aber zu dem Link. Sieht echt Hammer aus. Dachte nicht, das man so gute Produkte bereits für so wenig Geld bekommen kann. hatte das alles etwa teurer in der Erinnerung. Muss wohl auch mit der Zeit gehen. Der letzte Einkauf war auch erst vor 4 Jahren. Hat sich einiges getan.

  • War auch nicht als Kritik gedacht. Ich würde einfach schauen, das du dir dann ein Notebook holst, der sowas aushält. Ich weiß, das manche Modelle des Thinkpads können. Vor glaub 5 Jahren hat das mal einer stolz gezeigt. Hat ein Thinkpad genommen, frisch gebrühten Kaffee genommen und knallhart drüber gekippt. Im laufenden Betrieb. Der Kaffee ist dann durch die Tastatur durch und außen wieder raus. Hatte meinen vollsten Respekt. War aber dafür ziemlich klebrig. Sowas könntest du dir auch zulegen? Die sind auch stabil. Der ist mit vollem Gewicht drübergelaufen (zugeklappt). Ist auch nichts passiert. Der hatte seine helle Freude an diesem Ding.